Warenkorb 0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Atelier04-Logo

Solidworks – Grundlagen - Klassische Gruppenkurse

Gruppenkurse
Firmenkurse
Online Kurse
Galerie
INTENSIVKUS (VARIANTE)

Diesen Kurs bieten wir in 2 Varianten an:
42UE Solidworks – Grundlagen (22 Werktage; EUR 1.999,-)
52UE Solidworks – Intensivkurs – Grundlagen (27 Werktage; EUR 2.399,-)

Umsatzsteuerbefreit gemäß § 6 Abs.1 Z11A UStG.

Bei der „Intensivkurs„-Variante werden 25% mehr Kursinhalt thematisiert. Der Kurs dauert länger (+5 Werktage) und kostet insgesamt EUR 2.399,-.

SOFTWAREBESCHREIBUNG

Solidworks ist eine parametrische 3D-CAD –Software mit der Baugruppen und Zeichnungen erzeugt werden können. Typisch ist die Arbeitsweise mit Beziehungen und Bemaßungen. Das Arbeiten in Einzelschritten garantiert eine Bearbeitung früherer Arbeitsschritte zu jedem Zeitpunkt.

Die daraus entstehenden Baugruppen werden dann in Zeichnungen abgeleitet. Die Benutzeroberfläche gliedert sich thematisch, beispielsweise in Schweiß-, Blech- und Gusskonstruktionen.

KURSBESCHREIBUNG

Dieser Solidworks Grundlagen Kurs beginnt mit der Einführung in die Benutzeroberfläche und dem Erstellen eigener Profile. Anschließend zeigen wir Ihnen wie man Skizzen in 2D erstellt, welche die Basis für 3D Modelle darstellt.

Anhand praxisbezogener Beispiele erlernen Sie die Grundlagen wie Toolbox  oder Feature Works und lernen die Bohrungsassistenten näher kennen.Nachdem ein gutes Basisverständnis geschaffen wurde gibt es im nächsten Abschnitt des Kurses eine intensive Beschäftigung mit der Erstellung von normgerechten Zeichnungsableitungen, Bemaßungen, Beschriftungen sowie die Verwendung von Baugruppen, die Sie miteinander verknüpfen.

Während des Kurses erhalten Sie viele nützliche Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen vom Trainerpersonal. Es wird übrigens stets die neueste Version der Software verwendet.

KURSINHALT

– Einführung in die Benutzeroberfläche
– Erstellen von Benutzerprofilen
– 2D – Skizzenerstellung
– Skizzenelemente
– Beziehungen
– Skizzenmethodik
– Grundlagen der 3D-Teilmodellierung
– Arbeiten mit Features
– Bohrungsassistenten
– Mustererstellung
– Schweißkonstruktionen (Strukturbauteile)
– Normgerechte Zeichnungsableitung
– Schnittansicht
– Bemaßungen
– Detailansichten
– Beschriftungen
– Konfiguration von Teilen
– Erstellen / Verwenden von Baugruppen
– Verknüpfungen in Baugruppen
– Analysetools
– Messwerkzeuge
– Toolbox, Feature Works etc.
– Tipps und Tricks

 

VORAUSSETZUNGEN

PC & Windows-Kenntnisse

UNTERRICHTSZEITEN

42 UE (Unterrichtseinheit à 50 Minuten)

Kurszeitenvorschlag*
Montag: 09:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 12:30 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

*Die Kurszeiten werden in der Regel gemeinsam mit dem Trainerpersonal in der Gruppe festgelegt. Hier wird darauf geachtet, dass die Kriterien der Förderstellen nach wie vor eingehalten werden.

KURSFORMAT

Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen
Maximale Teilnehmerzahl von 4 Personen
– Skriptum für die Software

– Kursort: Atelier04, Amerlingstraße 19/30, 1060 Wien

Der Kurs findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen statt. Damit auf Fragen näher eingegangen werden kann ist die Gruppengröße auf 4 TeilnehmerInnen limitiert. Jede Person erhält ein Skriptum für diesen Kurs.

Die Trainer
Osman
AutoCAD, Solidworks, Inventor, Office
Ähnliche Trainings

FIRMENKURSE


    Anrede


    Titel


    Vorname*


    Nachname*


    Firma


    Adresse


    Plz, Ort


    Telefon*


    E-Mail-Adresse*


    Umsatzsteuer-ID


    Anmerkung

    Please prove you are human by selecting the Star.


    ONLINE KURSE


      Förderstelle


      Anrede


      Titel


      Vorname*


      Nachname*


      SV-Nummer


      Adresse


      Plz, Ort


      Telefon*


      E-Mail-Adresse*


      Anmerkung

      Please prove you are human by selecting the Tree.