Atelier04-Logo

Java – GUIs mit Swing - Klassische Gruppenkurse

Gruppenkurse
Firmenkurse
Online Kurse
Galerie
SOFTWAREBESCHREIBUNG

Java Swing ist Teil der Java Foundation Class und ein leichtes GUI-Toolkit (Graphical User Interface), das eine Vielzahl von Widgets enthält und plattformunabhängig ist. Es umfasst ein Paket, mit dem GUI-Komponenten für Java-Anwendungen erstellen werden können. Die Swing-Bibliothek basiert auf dem Java Abstract Widget Toolkit (AWT), einem älteren, plattformabhängigen GUI-Toolkit. Sie können die Java-GUI-Komponenten wie Schaltfläche, Textfeld usw. aus der Bibliothek verwenden und müssen die Komponenten nicht von Grund auf neu erstellen. Es wird zum Erstellen von fensterbasierten Anwendungen verwendet. Es enthält Komponenten wie Schaltfläche, Bildlaufleiste, Textfeld usw. Durch die Zusammenstellung all dieser Komponenten entsteht eine grafische Benutzeroberfläche.

KURSBESCHREIBUNG

In diesem Kurs für die Programmiersprache Java (GUIs mit Swing) werden Ihnen als erstes die Grundbegriffe dieser Programmiersprache erläutert. Sie lernen die wichtigsten Funktionen kennen und machen sich in praktischen Übungen mit dem Erlernten vertraut.

Sie bekommen eine umfassende Einführung und lernen die Tools und die verschiedenen Methoden kennen. Sie erhalten professionelle Informationen um schnell und effizient mit Java (GUIs mit Swing) zu arbeiten.

KURSINHALT

– Grundlagen der GUI-Programmierung
– Desktop-Muster: MVC, MVP, Presentation Model
– Einfache Komponenten (Label, Textfeld, Button, etc.)
– Komplexe Komponenten (Master-Detail, List Builder, etc.)
– Listen, Tabellen, Bäume
– Dialogarten (Aufgabe, Eigenschaften, Wizard, etc.)
– Layout mit und ohne visuellem Editor
– Gestaltung und Stilrichtlinien
– Ereignisbehandlung
– Datenbindung
– Layout Manager
– Java Swing Klassen Hierarchie
– Validierung
– Hintergrundaufgaben
– Anwendungsrahmenwerk
– Tastatursteuerung
– Praktische Tipps & Tricks

VORAUSSETZUNGEN

PC – Grundlagenkenntnisse

UNTERRICHTSZEITEN

42 UE (Unterrichtseinheit à 50 Minuten)

Kurszeitenvorschlag*
Montag: 09:00 – 12:30 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 12:30 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

*Die Kurszeiten werden in der Regel gemeinsam mit dem Trainerpersonal in der Gruppe festgelegt. Hier wird darauf geachtet, dass die Kriterien der Förderstellen nach wie vor eingehalten werden.

KURSFORMAT

Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen
Maximale Teilnehmerzahl von 4 Personen
– Skriptum für die Software

– Kursort: Atelier04, Amerlingstraße 19/30, 1060 Wien

Der Kurs findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen statt. Damit auf Fragen näher eingegangen werden kann ist die Gruppengröße auf 4 TeilnehmerInnen limitiert. Jede Person erhält ein Skriptum für diesen Kurs.

Die Trainer
Hassan
Objektorientierte Programmierung, MS Visual C# .NET, MS ASP.Net, WPF, HTML, CSS, PHP, SQL, MySQL, Ado.net, MS Visual Basic .net, C++/CLR, Java, JavaScript, C / C++, MS SQL Server
Ähnliche Trainings

FIRMENKURSE


    Anrede


    Titel


    Vorname*


    Nachname*


    Firma


    Adresse


    Plz, Ort


    Telefon*


    E-Mail-Adresse*


    Umsatzsteuer-ID


    Anmerkung

    Please prove you are human by selecting the Star.


    ONLINE KURSE


      Förderstelle


      Anrede


      Titel


      Vorname*


      Nachname*


      SV-Nummer


      Adresse


      Plz, Ort


      Telefon*


      E-Mail-Adresse*


      Anmerkung

      Please prove you are human by selecting the Heart.